Quick-Change-System

Quick-Change-System für Zeit- und Kosteneinsparung

Mit dem Quick-Change-System Zeit und Kosten sparen

Dass von uns auf Basis namhafter Hersteller wie HASCO, Meusburger und Strack weiterentwickelte und eingesetzte Quick-Change-Kassettensystem (QCS) berücksichtigt den Bedarf unserer Kunden nach einer hohen Flexibilität in der Fertigung, bei weiterhin günstigen Konditionen sowie schnellen Lieferzeiten.

Im Gegensatz zu konventionellen Formen besteht das QCS aus einer Mutterform, in die schnell und einfach die Kassetten eingeschoben werden können.

Der Vorteil für Sie ist die Kostenersparnis der Mutterform, die nur einmal angeschafft werden muss.

Auf diese Weise wird nur ein Formengestell für bis zu 5 Kassetten benötigt, was sich durch Materialeinsparung sowie einer schnellen Durchlaufzeit auszeichnet.

Ideal für Vorserienmodelle oder als Prototypenwerkzeug aber auch als normales Serienwerkzeug. Das Werkzeugsystem gibt es in 3 verschieden Größen für 50 - 160 Tonnen Zuhaltekraft.

hass-werkzeugbau-qick-change-system2
hass-werkzeugbau-qick-change-system-379breit
logo-hass

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein Angebot oder eine Beratung für Ihr Kunststoff-Spritzguss-Projekt

 

Jürgen Hass Kunststofftechnik GmbH
22113 Hamburg-Oststeinbek * Meessen 1

Dipl.-Ing. Michael Hass

Tel.  +49 - 40- 71 48 88-0

Fax: +49 - 40 - 71 48 88-88

office@hass.com

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.